Erstgespräch

Im ersten Gespräch möchten wir Dich kennenlernen, Dein Anliegen erfahren und Deine Fragen beantworten. Wir nehmen uns deshalb am Anfang besonders viel Zeit. 

 

Bitte bringe und bringen Sie folgende Unterlagen mit:

 

Gesundheitskarte

Vorbefunde

U-Heft

kopierte Zeugnisse


Wir bitten Dich und Sie zudem, folgendes Formular zu downloaden (per klick auf das Bild), auszudrucken und ausgefüllt zum Termin mitzubringen:

Elternfragebogen



Im Erstgespräch ist es wichtig, dass Du von den sorgeberechtigten Eltern oder von den Bevollmächtigten begleitet wirst, da wir auch Formalitäten ausfüllen müssen. Bitte gib uns Bescheid, wenn Du im Erstgespräch alleine mit den ÄrztInnen oder Therapeutinnen reden möchtest, z. B. weil Dir etwas auf der Seele brennt, was Du erstmal alleine besprechen möchtest. Dennoch haben wir auch einige Fragen, die Du wohlmöglich nicht beantworten kannst (z.B. die eigene frühkindliche Entwicklung). Dann ist es manchmal sinnvoll, wenn wir getrennt Gespräche führen.


Nach dem ersten Gespräch erfolgt eine körperlich-neurologische Untersuchung MEHR und es werden weitere Termine zur testpsychologischen Untersuchung MEHR vereinbart.